Moorburg

Moorburg ist ein Hamburger Stadtteil südlich der Elbe und gehört seit 1375 zu Hamburg. Seit 1982 gehört es zum Hafenerweiterungsgebiet. Und seit Dezember 2016 wohnen wir hier. Wir lieben dieses Dorf, wir lieben unsere Nachbarn, wir lieben die Kriege um zu schnell fahrende Autos … wir mögen den Deich, die vielen Vögel … wir sind hier zu Hause. Und daher möchte ich euch als einen meiner ersten Beiträge meine Lieblingsbilder von Moorburg zeigen:

Auf dem Deich mit Blick auf die Schafscheune … jederzeit ein Sparziergang wert!

Auch hier seht ihr die Schafscheune, nur von der anderen Seite betrachtet. Das obere Foto habe ich quasi hinter der Hecke rechts liegend aufgenommen!

Auch auf dem Deich … jetzt nur weniger Meter weiter in Richtung Hohenwischer Kehre. Hier fand ich die Stimmung vom einfallenden Licht der untergehenden Sonne so schön. Dazu das Fahrrad – achtlos – am Zaun liegengelassen.

Unsere Straße … das Bild möchte ich nochmal besser machen, da ich hier schon hörte, dass da ja „die Linien fallen würden“! … Ja, das sehe ich auch … dennoch liebe ich es!

Ein Hinterhof bei Nachbarn … hier steht dann mal eben mitten im Garten ein Containerdorf 🙂 Ist das Kunschd oder kann das weg?

Ein Gedanke zu „Moorburg“

  1. Yep!
    quote
    Und seit Dezember 2016 wohnen wir hier. Wir lieben dieses Dorf, wir lieben unsere Nachbarn, wir lieben die Kriege um zu schnell fahrende Autos … wir mögen den Deich, die vielen Vögel … wir sind hier zu Hause.
    /quote
    Genau so ist es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.